Naturgummi (NR)
Naturgummi wird aus der Milch vom Kautschukbaum gewonnen, die chemische Bezeichnung des Polymers ist Polyisopren. Polyisopren kann auch durch Polymerisierung von seinem Monomer Isopren synthetisiert werden. Naturgummi verfügt über viele ausgezeichnete Eigenschaften wie hohe Spannkraft, Stärke und gute Resistenz gegen Abnutzung. Die Nachteile sind wie die von SBR, nämlich mit mangelnder Resistenz gegen Kohlenwasserstofföl und ist nicht geeignet zu UV, Sauerstoff und Ozon aufgrund der Doppelbindung im Rückgrat des Polymers. Die mangelnde Resistenz gegen Wetterverhältnisse kann jedoch durch Spezialzusätze verbessert werden.


EINSATZTEMPERATUR

Die Einsatztemperatur bei NR reicht von -50°C bis 70°C, kurzzeitig auch bis zu 100°C.


HÄRTE

40°C to 90°C A-Stütze sind erhältlich.

Standard-Produktliste

Durometer A-Stütze 

Farbe 

Polymer 

Erläuterung

40

Schwarz 

NR

Standardzusammensetzung M2AA410