Silikongummi (Q, MQ, VMQ, PVMQ)
Physisch gesehen sind Silikone auf Silikon basiert, ein Element abgeleitet vom Quarz. Um  synthetische Elastomere dieser Klasse zu schaffen, hängende organische Gruppen wie Methyl, Phenyl und Vinyl werden an den Silikonatomen angebracht. Unterschiedliche Seitenkettenzusätze können eindeutige Änderungen in ihren Eigenschaften hervorrufen. Silikone sind exzellent resistent gegen Hitze, Ozon und Strahlenkranz, mit sehr guter dielektrischen Stabilität, und resistent gegen viele Ölsorten, Chemikalien und Lösungsmittel.. Für alle Elastomere verfügen Silikone über die beste Flexibitätseigenschaft bei Niedertemperatur. Trotzdem gibt es auch einige Schwachstellen wie geringe Ausdehnungsstärke und Resistenz gegen Riss und Abnutzung.

EINSATZTEMPERATUR
Die Einsatztemperatur bei Silikonen reicht von -60°C bis 225°C. Gewisse Spezialtypen können auch bei extremer Temperatur wie 300°C und -100°Ceingesetzt werden.


HÄRTE
25 to 90 A-Stütze sind erhältlich.


FARBEN

Schwarz, braun, grün, weiß, rostrot, gelb, blau, rot, orange, transparent und grau sind erhältlich, oder auch vom Kunden betimmt.


EINSATZMÖGLICHKEIT

Silikongummi funktioniert gut unter extremen Umweltli- und Temperaturverhältnissen, wird üblicherweise in der Automatik- und Luft- und Raumfahrtindustrie eingesetzt, wo Flexibilität und lange Lebensdauer von großer Bedeutung sind. Es beitzt auch ausgezeichnete elektrische Isolierungseigenschaft, jedoch kritische Anwendung in strengen Leistungsstandarden. Es ist übrigend ein geeignetes Material für Teile, die von der FDA Anerkennung brauchen für Handhabungsausstattung und –geräte der Lebensmittel.

Stundard-Produktliste

Durometer  A-Stütze 

Farben 

Polymer 

Erläuterung

70

Rostro

SILICONE

70

Rostro

SILICONE

70

Rostro

SILICONE

70

Rostro

SILICONE

60

Violett

SILICONE

70

Rostro

SILICONE

70

Rostro

SILIKON

85

Braun

SILIKON