Ethylen/Acryl Elastomer (AEM)
Ethylen/Acryl-Elastomer ist ein Copolymer von Ethylen und Methyl Acrylate, plus einwenig Härtungsstellen-Monomer mit Carbonsäurengruppen. AEM ist ein robustes Gummi mit niedrigem Kompressionsssatz und exzellenter Resistentz gegen hohe Temperaturen, heiße Mineralöle, Flüssigkeiten und Wetterverhältnisse. Die Niedertemperaturflexibilität und mechanischen Eigenschaften sind besser als ACM, jedoch nicht besonders resistent gegen Öle mit wenig Anilin (so wie ASTM Nr. 3 Öl) und polige Lösungsmittel.


EINSATZTEMPERATUR

Die Standard-Einsatztemperatur für AEM liegt zwischen -30°C
und 150°C , verkürzte Lebensdauer auch bis zu 175°C .


HÄRTE

40 to 85 A-Stütze sind erhältlich.


FARBEN

Schwarz und orange sind erhältlich.


EINSATZMÖGLICHKEIT

AEM wird typischerweise für verbesserte Leistung eingesetzt statt Nitril-Gummi, Neopren, oder für Kostenreduzierung statt Hochleistungs-Elastomere wie HNBR, FKM. Es wird üblicherweise in der Automatikindustrie eingesetzt.

Standard-Produktliste

Durometer A-Stütze 

Farbe 

Polymer

Erläuterung

40

Schwarz

AEM

Standardzusammensetzung M2EE408

60

Schwarz

AEM

70

Schwarz

AEM

75

Schwarz

AEM

80

Schwarz

AEM

85

Schwarz

AEM

 

Vamac® is a registered trademark of DuPont Performance Polymers.​