GMORS

O-Ringe, die nach ihrer O-Form benannt sind, sind der häufigste, klassische, wirtschaftlichste und nützlichste Dichtungstyp für dynamische und statische Anwendungen zugleich.

Dies sind die grundlegenden Dinge, die Sie über O-Ringe wissen sollten:
  • Die Formel für die Abmessung eines O-Rings ist sehr einfach: AD = ID + 2 × QS.
  • Die verschiedenen O-Ringnormen hängen vom Standort und vom jeweiligen Land ab.
  • Die Toleranz von O-Ringen ist beschränkt; übersteigt die Größe den Toleranzwert, kommt es zu Versagen und Lecks.
  • O-Ringe bestehen aus Elastomeren, die elastisch sind oder ein Formgedächtnis aufweisen, so nach größerer oder kleinerer Verformung in ihre ursprüngliche Form zurückkehren können.
o-ring-drawing
So übt ein O-Ring seine Dichtfunktion aus:
O-Ring behave its sealing function
Der O-Ring wird zusammengedrückt und füllt den Spalt aus. Druckaktivierung des O-Rings
Hinsichtlich der Montage lassen sich O-Ringe im Allgemeinen für vier Dichtungstypen auswählen:
four sealing types

Male Gland Seal
Männlicher Stopfbuchsring

Female Gland Seal
Weiblicher Stopfbuchsring

Face-Type Seal
Flächendichtung

Triangular Groove Seal
Dreiecksnutdichtung

Qualität hängt nicht von Behauptungen oder Meinungen Anderer ab – Sie erkennen sie im praktischen Einsatz.

Es gibt tausende O-Ring-Hersteller weltweit; es ist nicht leicht, den richtigen Anbieter zu finden.GMORS möchte Sie zu einem neuen Kapitel leiten, weg vom roten Meer, hin zum blauen Ozean.

Welche Werte kann GMORS bieten?

  • Verschiedene internationale O-Ring-Standards, die meisten Größen sind bereits erhältlich, so dass Sie nichts investieren müssen.
  • Geeignete und bekannte Lieferanten der Rohmaterialien garantieren grundlegende Produktqualität.
  • Zertifzierte Verbindungen für spezifische Märkte.
  • Zertifziertes Labory zur Entwicklung und Ermittlung der passenden Verbindung gemäß Ihrer Spezifikation oder ASTM D200.
  • Breite Spanne von O-Ring-Härtegraden von 40 bis 95 duro; GMORS bietet Verbindungen gemäß Shore A und IRHD, ganz nach Ihrem Bedarf.
  • Präzise interne Werkzeugtechnik zur Schaffung von Werkzeugen für hochwertige Produktion.
  • Externe Schmiermittel und Beschichtungen auf der O-Ring-Fläche zur Montage (PTFE-Beschichtung, Siliconfluid, MoS2, Talkumpuder, Beschichtungen auf Siliconpolymerbasis).
  • Gute O-Ring-Fläche, insbesondere an der Trennlinie.
  • Außer für die allgemeine Industrie bietet GMORS strikte Produktionskontrolle in CPK/PPK in spezifischen Märkten.
  • Eine lückenlos Palette von Standard-O-Ringen online verfügbar, um lange Wartezeiten zu vermeiden; dazu ein optimales Online-Bestandsverwaltungssystem für unsere Kunden zu Such- und Bestellzwecken.
  • Die praktischste O-Ring-Master-APP, damit Sie die idealen Abmessungen und Materialien finden können.

FEATURES

Alle Material Typen AS568A, metrisch, JIS B2401 P, G und S Serien

BENEFITS

Am kleinsten 0.5 mm ID × 0.5 mm C/S.

Am größten 1400 mm ID × 50mm C/S.

Inquiry